Bitte Stadt auswählen!

Mietwagen in Stuttgart:

Tesla Model 3 – Performance

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
567 km 513 PS 3,3 s 5
Mindestalter: 23 Jahre

Laden und Strom teils inklusive
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Elektroauto bei Europcar mieten

Bei Europcar kannst du in Stuttgart Elektroautos wie den Polestar 2, den Peugeot e-208 oder den DS 3 Crossback Elektro mieten! Einfach auf "Zur Buchung" klicken und du erfährst alle Details.

Tesla Model 3 – Long Range

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
560 km 440 PS 4,4 s 5
Mindestalter: 28 Jahre

Auslandsfahrten teilweise erlaubt
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Elektroauto bei AVIS mieten

Bei AVIS kannst du in Stuttgart-Möhringen zwei spannende Elektroautos mieten: Den Renault ZOE und den Porsche Taycan! Einfach auf "Zur Buchung" klicken und du erfährst alle Details.

Tesla Model 3 – Standard Range

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
448 km 306 PS 5,6 s 5
Mindestalter: 21 Jahre

Laden und Strom teils inklusive
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

BMW i3 – oder vergleichbar (Gruppe EE)

Verfügbarkeit:
BMW i3
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Verfügbarkeit:

Renault ZOE – oder vergleichbar (Gruppe CE)

Verfügbarkeit:
Renault ZOE
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Verfügbarkeit:

Tesla Model 3 – Performance

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
530 km 510 PS 3,4 s 5
Mindestalter: 28 Jahre

Auslandsfahrten teilweise erlaubt
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Tesla Model 3 – Standard Range plus

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
409 km 306 PS 5,6 s 5
Mindestalter: 28 Jahre

Kilometerpakete verfügbar
Auslandsfahrten teilweise erlaubt
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Tesla Model 3 – Performance

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
547 km 510 PS 3,3 s 5
Mindestalter: 21 Jahre

Auslandsfahrten teilweise erlaubt
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Smart fortwo – oder vergleichbar (Gruppe AE)

Verfügbarkeit:
Smart fortwo
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Verfügbarkeit:

Tesla Model X – 100D

Verfügbarkeit:
Tesla Model X
507 km 422 PS 4,6 s 5
Mindestalter: 28 Jahre

Laden und Strom teils inklusive
Auslandsfahrten teilweise erlaubt
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Tesla Model Y – Long Range

Verfügbarkeit:
Tesla Model Y
507 km 347 PS 5,0 s 5
Mindestalter: 21 Jahre

Laden und Strom teils inklusive
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Tesla Model 3 – Long Range AWD

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
580 km 462 PS 4,4 s 5
Mindestalter: 21 Jahre

Auslandsfahrten teilweise erlaubt
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:


Zum aktivieren der Karte klicken

Es wird eine Karte des Anbieters Google Maps mit den Anmietorten geladen. Nähere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Mietwagen Stuttgart erkunden

E-Mietwagen in Stuttgart

Ein Mietwagen ist die perfekte Mobilitätslösung, um Stuttgart flexibel, schnell und auf eigene Hand zu erkunden. Doch welcher Mietwagen eignet sich für meine Zwecke? Die Wünsche und Bedürfnisse sind individuell und so lohnt es sich vor der Reise zu überlegenen, welcher Mietwagen zu einem passt. Du möchtest schnell durch die Stadt flitzen und auch in kleine Parklücken passen? Dann ist der Renault Zoe oder der BMW i3 etwas für dich. Du bist mit mehreren Personen unterwegs und brauchst genug Platz, um die Shopping-Tüten im Kofferraum zu verstauen? Dann interessierst du dich vermutlich eher für das Tesla Model Y oder Model X. Du möchtest auch das Umland von Stuttgart erkunden und benötigst ein Auto mit möglichst hoher Reichweite? Dann passt das Tesla Model 3 mit seinen knapp 500 km Reichweite perfekt zu deinen Bedürfnissen. Um die Mietwagen einfach und schnell zu vergleichen, geh einfach auf emiwa.de und finde den passenden Mietwagen für deinen Trip nach Stuttgart!

Alles was du über das Mieten eines Elektroautos in Stuttgart wissen musst, gibt es auch als Video:

'

Tesla mieten Stuttgart

Stuttgart fährt voll auf Tesla ab! Auch heutzutage gilt Tesla immer noch als Synonym für das Elektroauto: Innovativ, preiswert und deutlich von den klassischen Autos mit Verbrennungsmotor unterschieden. Die reduzierte Ästhetik des kalifornischen Elektroautos sorgt auch immer wieder für neugierige Blicke von Passanten. Kein Wunder also, dass auch in Stuttgart beziehungsweise am Flughafen Stuttgart das Interesse riesig ist, einmal selbst einen Tesla zu mieten. Viele unserer Kunden wollen zum Beispiel selbst einmal für mehrere Tage einen Tesla fahren, bevor sie sich für einen Kauf entscheiden. Dafür bieten sich die bei uns gelisteten günstigen E-Mietwagen optimal an. Andere benötigen für Ihre Geschäftsreise in Stuttgart einen passenden Mietwagen – und entscheiden sich für ein umweltfreundliches Fahrzeug wie das Tesla Model 3 oder das Model Y. Auch für den Wochenendausflug mit Freunden, beispielsweise auf die Schwäbische Alb, eignet sich ein Mietwagen von Tesla ganz besonders. Selbst wenn du in abgelegenen Gebieten keine Ladesäule finden solltest: Dank der Reichweite von weit über 350 Kilometern ist das aufgeladen kein Problem. Wie wäre es also zum Beispiel mit dem innovativen Tesla Model 3 zum Mieten in Stuttgart?

Zudem sind unsere Kunden immer auf der Suche nach günstigen Preisen für Elektro-Mietwagen. Denn ein Elektroauto zu kaufen, ist teuer (das gilt übrigens genauso für Autos mit Verbrennungsmotor). Ein Tesla Model 3 kostet schnell über 40.000 Euro. Die meisten Menschen fahren ein Auto jedoch gar nicht jeden Tag und das Fahrzeug steht die meiste Zeit ungenutzt herum. Da lohnt es sich, ein Auto nur bei Bedarf zu mieten. Das spart nicht nur Geld, sondern ist auch nachhaltiger! Wenn du Großeinkauf planst, benötigst du vielleicht auch ein ganz anderes Fahrzeug als für den Ausflug mit Freunden. Bist du kein Vielfahrer ist oft das mieten bei Bedarf wesentlich günstiger und nervenschonender als der Besitz eines eigenen Elektroautos mit nervigen Dingen wie Auto waschen, Reifenwechsel oder Werkstattbesuchen. Günstige Mietwagenpreise findest du auf emiwa.de - und das nicht nur von einer Autovermietung, sondern gleich von mehreren. So kannst du bequem Preise vergleichen und dein individuell passendes E-Mietwagen-Angebot in Stuttgart finden. Und wenn du dich im Tesla Store informieren möchtest: Dieser befindet sich in Stuttgart im Dorotheen Quartier (Dorotheenplatz 1, 70173 Stuttgart), direkt in der Innenstadt.

Jetzt Tesla mieten

Porsche Taycan mieten Stuttgart

Der Porsche Taycan gehört ebenfalls wie die Modelle von Tesla zu den beliebtesten Elektroautos überhaupt. Für die meisten bleibt er aufgrund seines hohen Kaufpreises jedoch nur ein Traum. Wie wäre es, den Taycan einfach zu mieten? Kein Problem dank emiwa.de! In Stuttgart kannst du ganz einfach im Stadtteil Möhringen bei der Autovermietung AVIS den Taycan mieten und deinen Traum für einen Tag wahr werden lassen. Einfach oben auf "Zur Buchung" klicken und du erfährst alle Details! So fährst du mit dem Taycan rein elektrisch durch die Stadt, in der der Taycan geboren wurde – schließlich ist er ein echter Stuttgarter, gebaut im Porsche-Stammwerk in Zuffenhausen.

E-Mietwagen – das musst du beachten

Keine Lust zu lesen? Wir haben alle wichtigen Infos für dich als Video:

'

Mit einem Elektro-Mietwagen verhält erst sich ähnlich wie mit einem Mietwagen mit Verbrennungsmotor. Dennoch gibt es einige Dinge, die man beachten sollte, wenn man das erste Mal mit dem E-Mietwagen unterwegs ist. Denn gerade für Leute, die vorher noch kein Elektroauto gefahren sind, sind einige Eigenschaften des E-Autos vielleicht neu. Hier sind einige Dinge, auf die du bei deiner Fahrt mit dem E-Mietwagen achten solltest:

  • Reichweite: Auch wenn es viele Elektroautos gibt, die über eine hohe Reichweite von bis zu 600 km verfügen, haben gerade kleinere E-Autos wie der Renault ZOE oder der BMW i3 eher eine Reichweite von rund 300 km. Zudem kann die Reichweite im Winter aufgrund der niedrigen Temperaturen sinken. Es ist also wichtig, mit realistischen Reichweite zu rechnen und bei längeren Touren gegebenenfalls Stopps zum Laden einzulegen.
  • Zubehör: Gerade, wenn du einen E-Mietwagen länger mietest, kommst du nicht drumherum das E-Auto zu laden. Deswegen ist es besonders wichtig direkt bei der Anmietung zu kontrollieren, welches Zubehör dabei ist, ob alle Ladekabel im Mietwagen sind und ob die Ladekabel Schäden aufweisen. Zudem solltest du mit der Autovermietung absprechen, welche Teile des Autos versichert sind und ob das Herzstück des E-Autos, der Akku, mit versichert sind.
  • Ladestand: Normalerweise bekommst du den E-Mietwagen vollgetankt. Dennoch solltest du bei der Anmietung abklären, wie die Ladereglung ist und ob das Laden inklusive ist. Bei einigen unserer Partner in Stuttgart ist das Laden im Preis mit inbegriffen, bei anderen musst du das Laden selber zahlen. Kläre also unbedingt im Vorhinein ab, welche Regelungen gelten und ob du das E-Auto bei Abgabe vollgetankt sein muss.
  • Lademöglichkeiten: Informiere dich vor dem Trip über Lademöglichkeiten in deiner Nähe oder die auf der Strecke liegen. Wenn du einen längeren Ausflug beispielsweise in die Schwäbische Alb planst, kannst du den intelligenten Bordcomputer nutzen, um die Route zu planen und Lademöglichkeiten auf dem Weg zu finden. Das spart dir Stress und Zeit und lässt dich deinen Trip entspannt genießen!
  • Fahrverhalten: Bei dem E-Auto gibt es einige Dinge, die sich vom Auto mit Verbrennungsmotor unterscheiden und so solltest du auch dein Fahrverhalten anpassen. Beispielsweise kannst du die Rekuperation nutzen. Zudem solltest du bedenken, dass du geräuschlos unterwegs bist und somit vorausschauend fahren, da dich andere Verkehrsteilnehmer vermutlich nicht hören.

E-Mietwagen laden

Tankstellen kennt jeder – aber wo lädt man in Stuttgart seinen Elektro-Mietwagen auf? Bist du mit einem Tesla unterwegs, bieten sich die sogenannten Tesla Supercharger an. Diese befinden sich in der Region Stuttgart in Leonberg (Breitwiesenstrasse 4a, 71229 Leonberg), direkt an der Autobahn A8 gelegen. Zusätzliche Supercharger in Denkendorf, Rosental und Kirchheim unter Teck sollen laut Tesla im Quartal 4/2021 eröffnet werden. Fährst du einen Mietwagen eines anderen Herstellers (z.B. Porsche, Mercedes) bieten sich die Ladesäulen von IONITY oder EnBW an. IONITY findest du z.B. direkt an der A8 bei Denkendorf (Hoher Rain, 73770 Denkendorf), EnBW z.B. im Stadtteil Fasanenhof (Schelmenwasenstraße 11, 70567 Stuttgart).

So funktioniert das Laden

Für viele Leute ist das Laden des Elektroautos kein intuitiver Prozess und so solltest du dich vor der ersten Fahrt mit dem E-Mietwagen darüber informieren, wie du das E-Auto lädst. Im Grunde ist das nicht kompliziert und funktioniert ähnlich wie bei einem Auto mit Verbrennungsmotor. Hier ist eine kurze Erklärung, wie du das E-Auto an einer Ladesäule lädst:

  • Zunächst entnimmst du das Ladekabel. Normalerweise wird ein Typ-2-Kabel benötigt. Das findest du im Kofferraum, einige Ladestationen verfügen auch über ein eigenes Ladekabel, was du entnehmen kannst.
  • Anschließend machst du die Ladebuchse auf und schließt das Kabel an das Auto an.
  • Danach kannst du die Ladesäule freischalten und das Ladekabel an die Ladesäule anschließen.
  • Nach dem Laden trennst du das Kabel erst von dem Auto und danach von der Ladesäule.
  • Am Ende zahlst du die Ladung entweder mit der Ladekarte oder mit der Smartphone-App. In der Regel findest du eine Ladekarte der Autovermietung im E-Mietwagen, mit der zu zahlen kannst.

Insgesamt gibt es zudem verschiedene Steckertypen, die an Ladesäulen benötigt werden. In Europa sind der CCS Stecker, der Supercharger von Tesla und der Typ 2 Stecker am häufigsten vorzufinden.

  • Der CCS ist ein Stecker, der Schnellladen möglich macht und wird vor allem für DC Stationen an Autobahnen benötigt. Du erkennst ihn am „Doppelkopf“ also an den zwei Anschlüssen, die übereinander liegen.
  • Der Tesla Supercharger findet sich, wie der Name sagt, nur bei den Modellen von Tesla wieder und ist ebenfalls schnellladefähig. Er ist eine Variante des Typ-2 Steckers und so kann man mit dem Supercharger nicht nur an den Stationen von Tesla laden, sondern ebenfalls an öffentlichen Ladestationen, die einen Zugang für Typ-2 Stecker haben.
  • Der Typ 2 Stecker ist der Standard in Europa und findet sich am häufigsten wieder. Er ist rund und auf einer Seite begradigt, sodass man ihn nicht falsch hereinstecken kann.


Weitere Tipps zum Elektroauto laden erfährst du in unseren Ratgeber!

Tipps zum E-Mietwagen

Wenn man das erste Mal mit einem E-Auto unterwegs ist, gibt es einige Tipps, die das Fahren erleichtern und so gibt es beispielsweise Apps, die dir bei der Parkplatzsuche helfen. Hier sind einige Tipps, die dir das Fahren in Stuttgart erleichtern:

  1. Apps: Nutze Apps wie Next Plug oder EnBW mobility +, um Ladesäulen in deiner Nähe zu finden. Andere Apps wie Park Now, Radarbot oder Google Maps helfen dir bei der Navigation und beim Finden von kostenfreien oder kostengünstigen Parkplätzen.
  2. Energie sparen: Durch vorausschauendes Fahren ohne starke Beschleunigung oder starkes Abbremsen kannst du Energie sparen oder sogar zurückgewinnen und musst du deinen E-Mietwagen weniger laden.
  3. Bordcomputer: Nutze den Bordcomputer, um Routen zu planen und Lademöglichkeiten auf dem Weg zu finden.
  4. Parken: Parke gerade im Sommer bei hohen Temperaturen und im Winter bei niedrigen Temperaturen, wenn es geht in der Garage oder an einem geschützten Ort, um den Akku des E-Autos zu schonen und weniger zu verbrauchen.


Welche Apps für E-Auto-Fahrer hilfreich sind, erfährst du in unserem Ratgeber!


Mietwagen-Stationen in der Nähe: