Bitte Stadt auswählen!

Mietwagen in London:

Tesla Model S

Verfügbarkeit:
Tesla Model S
Mindestalter: 26 Jahre

5% Rabatt bei Buchung über emiwa.de

Laden und Strom teils inklusive
Abholung per Smartphone
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Tesla Model 3

Verfügbarkeit:
Tesla Model 3
Mindestalter: 26 Jahre

5% Rabatt bei Buchung über emiwa.de

Laden und Strom teils inklusive
Abholung per Smartphone
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:


Zum aktivieren der Karte klicken

Es wird eine Karte des Anbieters Google Maps mit den Anmietorten geladen. Nähere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Tesla mieten London

Du wolltest schon immer mal einen Tesla fahren? Kein Problem, denn das kannst du für deinen Städtetrip in London ganz einfach über emiwa.de machen. Egal ob es ein Tesla Model 3 sein soll oder doch sogar das Tesla Model S: in London hat emiwa.de gleich vier Partnerstationen, an denen du die leistungsstarken und eleganten Elektroautos aus Kalifornien testen kannst. So gleitest du lautlos und schnell durch die Straßen Londons und kannst die Stadt so erkunden wie DU es möchtest!

Das Model 3 ist das bekannteste und beliebteste Modell der Tesla-Familie. Es wird seit 2017 produziert und ist seit 2019 auch in Europa erhältlich. Das Fahrzeug ist dabei in diversen Varianten erhältlich, beispielsweise mit Allrad- oder Hinterradantrieb. Zudem unterscheidet sich auch die Reichweite und Beschleunigung der Modelle. So schaffen die Long Range Ausführungen über 500 km (WLTP), das schnellste Modell, Long Range Performance, schafft es sogar von 0 auf 100 km/h in unter 3,5 Sekunden und kann somit mit Sportwagen mithalten.

Das Model S wird bereits seit 2012 ausgeliefert und war der große Durchbruch für den kalifornischen Elektroautohersteller. Das Modell S gibt es in verschiedenen Ausführungen (75D, P85, P90D etc.) mit Heck- oder Allradantrieb. Das Spitzenmodell beschleunigt im „Ludicrous“-Mode in unglaublich schnellen 3,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die schnellsten Modelle schaffen sogar eine Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h. Wie auch bei allen anderen Tesla-Modellen gibt es vorne und hinten einen Kofferraum, somit hat man auch genug Stauraum für Koffer und Co.

Der passende Mietwagen für die Metropole an der Themse

Wenn man sich für einen Mietwagen entscheidet, sollte man das Auto wählen, was am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt. In London hast du hier verschiedene Möglichkeiten. Natürlich gibt es die super beliebten Modelle von Tesla - das Modell 3 und das Model S. Hiermit sind dir neidische Blicke sicher, wenn du geräuschlos und stylisch durch die Stadt flitzt! Doch auch wenn du dich eher für einen kleineren Wagen interessierst, hat unser Partner Ufo Drive beispielsweise auch den VW ID.3 im Petto. Dieser hat den Vorteil, dass du wendiger bist, leichter in auch engere Parklücken kommst und gleichzeitig nichts an Stauraum einbüßen musst. Ein perfektes Auto, um schnell durch die City zu flitzen! Um das passende E-Auto für deinen Städtetrip zu finden, geh am besten direkt zu emiwa.de und finde deinen perfekten Mietwagen. Denn mit unserem Vergleich berücksichtigen wir diverse Bedürfnisse, sodass du in den Suchergebnissen bequem und übersichtlich auch nach Fahrzeugkategorie filtern kannst.

Günstige Mietwagen in London

Wenn man auf der Suche nach dem günstigsten Mietwagen ist, gibt es einige Tipps, die man bedenken kann, um an günstigere Angebote zu kommen. Wir haben dir die besten sechs Tricks zusammengefasst:

  1. Sei flexibel was den Reisezeitraum angeht. London ist gerade im Sommer ein beliebtes Reiseziel und wimmelt nur vor Touristen. Wenn du also Geld sparen möchtest, überlege dir, ob du nicht lieber im Herbst oder Frühjahr nach London reisen möchtest.
  2. Es gibt diverse Sonderangebote von Autovermietungen, die sich auf bestimmte Reisezeiträume beziehen. Versuche also, wenn möglich flexibel zu sein und teste dich bei Vergleichsportalen durch, welche Reisezeiträume am günstigsten sind. Außerdem bieten einige Anbieter Gutscheine an, die deine Reise zusätzlich günstiger werden lassen.
  3. Gerade bei günstigeren Anbietern gibt es diverse Zusatzkosten, die bedacht werden müssen. Hierzu zählt unter anderem die Laderegelung, die Versicherung und wie viele Fahrer das E-Auto in London fahren dürfen. Vor der Buchung lohnt es sich also unbedingt die genauen Bedingungen zu lesen.
  4. Gib den Mietwagen pünktlich ab, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.
  5. Nutze Vergleichsportale! Ein Preisvergleich lohnt sich immer, um den günstigsten Mietwagen für deinen Städtetrip nach London zu finden. In unseren Tariftabellen auf emiwa.de findest du günstige Wochenendraten und auch faire Angebote für Langzeitmieten. Zudem findest du auch wichtige Informationen rund um Selbstbeteiligung im Schadensfall und Co. Denn man sollte stets alle Faktoren mit einberechnen, um den wahren Mietpreis herauszufinden. So unterscheiden sich beispielsweise auch die Modellvarianten in ihren Preisen und so zahlt man beispielsweise für die Performance-Version eines Tesla in der Regel mehr als für eine niedriger motorisierte Variante.
  6. Vermeide teures Zubehör! Nutze beispielsweise dein eigenes Handy für die Navigation in London und verzichte auf das Navigationsgerät der Autovermietung. Das ist für viele Elektroauto-Fahrer sowieso praktisch, weil es diverse Apps gibt, die die Fahrt mit dem Elektroauto erleichtern.


Welche Apps für Elektroauto-Fahrer sinnvoll sind, erfährst du in unserem Ratgeberartikel!

So lädst du deinen E-Mietwagen in London auf

In London gibt es wie in vielen anderen Großstädten auch einige öffentliche Ladestationen für Elektroautos. Viele der Stationen in London werden von dem irischen Energiekonzern ESB Energy betrieben, die Stationen in der ganzen Stadt haben. Dabei haben sie 120 Schnell-Ladestationen und insgesamt über 340 Ladepunkte in ganz London. Der Vorteil hierbei: du benötigst nicht unbedingt eine Mitgliedschaft, sondern kannst die Ladestationen auch einmalig nutzen, was gerade für Leute mit Mietwagen ein großer Vorteil ist. Hier sind einige zentral an Sehenswürdigkeiten gelegene Lademöglichkeiten im Zentrum von London:

  • Hyde Park: 48 Belgrave Square, London SW1X 8QT
  • Regents Park: 12 Rossmore Rd, London NW1 6NX
  • London Eye: 195 Carlisle Ln, London SE1 7LH
  • Tower of London & London Bridge: 30 Southwark St, London SE1 1TU
  • Kings Cross: 7 York Way, London N1C 4BE
  • British Museum: 21 Russell Square, London WC1B 5EA


Wie du an der öffentlichen Ladesäule lädst, erfährst du in unserem Ratgeberartikel!

Mietwagen in London kostenlos parken

Mit dem Mietwagen London, die Stadt an der Themse, erkunden. Klingt nach einem Traum, wenn da nicht das Problem mit dem Parken wäre. Doch so kompliziert ist das nicht, denn London bietet an verschiedenen Stellen kostenlose Parkmöglichkeiten und ermöglicht somit das flexible Erkunden der Stadt mit dem Mietwagen. Wir haben dir beispielhaft einige Orte aufgelistet, an denen du kostenlos deinen Mietwagen parken kannst und somit London auf eigene Faust erkunden kannst!

  • Chivalry Road (Sonntags kostenlos)
  • Altenburg Gardens (Sonntags kostenlos)
  • Lavender Sweeps (Sonntags kostenlos)
  • Town Hall Road (Sonntags kostenlos)
  • Battersea Park and Queenstown Road area
  • Between Clapham Junction and the River Thames

Zudem ist bei ein paar Ladeanbietern das Parken kostenlos, während du dein E-Auto lädst. Wo das der Fall ist, erfährst du bei den Ladeanbietern direkt!


Mietwagen-Stationen in der Nähe: